Garten Eden

#linux #programming #android #online #stuff

USEA #3 GDM anpassen

Wo wir gerade beim Thema GDM sind: Mit ein paar Konsolenbefehlen vorab lässt sich das Hintergrundbild des Login-Managers bequem über eine grafische Oberfläche ändern. Schreiten wir zur Tat.

Es war einmal…

Früher war es möglich, das Tool zum Ändern des Erscheinungsbildes gnome-appearance-properties mit dem Befehlszusatz sudo -u gdm und dbus-launch als Benutzer gdm zu starten und so die Anpassungen vorzunehmen. Heute wird man beim Versuch mit einer Fehlermeldung abgestraft.

$ sudo -u gdm dbus-launch gnome-appearance-properties
No protocol specified
No protocol specified
Anzeige kann nicht geöffnet werden:

Noch früher gab es sogar einen eigenen Menüpunkt zum Bearbeiten von GDM-Einstellungen. Jetzt ist es – warum auch immer – etwas schwieriger geworden. Aber eigentlich ist es doch ganz leicht.

Handarbeit

Der Grund für die Fehlermeldung ab Ubuntu 10.10 Maverick ist, dass der Benutzer gdm keine X-Programme starten darf. Das erlauben wir ihm erst mal:

xhost +SI:localuser:gdm

Nun wechseln wir den Konsolennutzer:

sudo su -lp gdm

und starten dann das gewohnte Desktop-anpassen-Tool:

dbus-launch gnome-appearance-properties

Hier können wir jetzt die gewünschten Einstellungen wie Wallpaper, Design und Schriftarten festlegen.

Ich benutze für GDM übrigens dieses schlichte und schöne Wallpaper.

Hinweise

Kommentare

Dein Kommentar:






Bisher...

...keine Kommentare.

de

Moment, lade ältere Artikel...

E-Mail (nicht öffentlich)

Homepage (optional)

Kommentar... (code-Tag erlaubt)